zergliedern

* * *

zer|glie|dern 〈V. tr.; hat
1. in seine Bestandteile zerlegen (u. erklären)
2. allzu genau in allen Einzelheiten untersuchen u. zu verstehen suchen
● jmds. Verhaltensweise, menschliche Vorgänge \zergliedern

* * *

zer|glie|dern <sw. V.; hat:
1. etw. (bes. ein organisches Ganzes) in seine Teile zerlegen (um seine Beschaffenheit zu ergründen):
eine Pflanze, ein Tier z.
2. analysieren:
einen Prozess z.;
Sätze z. (in ihre grammatischen Bestandteile zerlegen).

* * *

zer|glie|dern <sw. V.; hat: 1. etw. (bes. ein organisches Ganzes) in seine Teile zerlegen (um seine Beschaffenheit zu ergründen): eine Pflanze, ein Tier z.; einen Leichnam z. (sezieren). 2. analysieren: ein Verhalten, einen Prozess z.; Sätze z. (in ihre grammatischen Bestandteile zerlegen); Nicht ein scharfsinnig zergliedernder Analytiker ..., sondern ein engbrüstiger Logiker (Thieß, Reich 465).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zergliedern — Zergliedern, verb. regul. act. einen thierischen Körper in seine Glieder auflösen, ihn zerschneiden. Man gebraucht es nur noch in engerer Bedeutung für anatomiren. Ehedem nannte man auch das Zerlegen der Fleischspeisen, oder das Tranchiren,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • zergliedern — 1. ↑analysieren, ↑spezifizieren, 2. anatomieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • zergliedern — V. (Aufbaustufe) etw. in kleinere Stücke zerlegen, um es in seinen Einzelheiten zu analysieren Synonyme: aufgliedern, segmentieren (geh.) Beispiel: Die Medizinstudenten haben die Leiche zergliedert und genau untersucht …   Extremes Deutsch

  • zergliedern — zer·glie·dern; zergliederte, hat zergliedert; [Vt] etwas zergliedern etwas in seine einzelnen Teile aufteilen und analysieren <einen Vorgang, ein bestimmtes Verhalten, einen Satz zergliedern> || hierzu Zer·glie·de·rung die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • zergliedern — 1. aufbrechen, aufgliedern, auflösen, aufteilen, auseinandernehmen, demontieren, teilen, zerlegen, zerspalten, zerstückeln, zerteilen, zertrennen; (bildungsspr., Fachspr.): segmentieren; (Anat.): sezieren; (Technik): trennen. 2. aufdröseln,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • zergliedern — zer|glie|dern …   Die deutsche Rechtschreibung

  • analysieren — auswerten; untersuchen; zergliedern; aufgliedern; zerlegen; parsen * * * ana|ly|sie|ren [analy zi:rən] <tr.; hat: sehr genau, auf seine Merkmale hin betrachten und so in seiner Beschaffenheit, seiner Zusammensetzung, seinem Aufbau o. Ä. zu… …   Universal-Lexikon

  • Dekonstruktion — De|kon|struk|ti|on auch: De|kons|truk|ti|on auch: De|konst|ruk|ti|on 〈f. 20〉 1. 〈Philos.〉 analytisch kritische Verfahrensweise in der Philosophie J. Derridas 2. 〈Lit.〉 literaturwissenschaftliches Verfahren zur Analyse eines Textes [<engl.… …   Universal-Lexikon

  • sezieren — dekomponieren (fachsprachlich); zergliedern; zerlegen * * * se|zie|ren [ze ts̮i:rən] <tr.; hat: (einen toten menschlichen oder tierischen Körper) öffnen und anatomisch zerlegen: die Leiche wurde seziert; <auch itr.> wer Medizin studiert …   Universal-Lexikon

  • Zergliederung — Zer|glie|de|rung 〈f. 20; unz.〉 das Zergliedern * * * Zer|glie|de|rung, die; , en: das Zergliedern; das Zergliedertwerden. * * * Zer|glie|de|rung, die; , en: das Zergliedern …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.